Digital-Technologie

DSP-Einsatz macht Monitore anpassungsfähiger

GENELEC GLM Messmikrofon
GENELEC GLM Messmikrofon

Die Genelec Monitore 1237A, 1238A, 8240A, 8250A und die Subwoofer 7260A, 7261A, 7270A 7271A sind mit digitalen Signalprozessoren (DSP) ausgestattet. Diese ersetzen die analogen Frequenzweichen sowie die schaltbaren Filter zur Anpassung an die akustische Umgebung.

Bei der Entwicklung der Genelec DSP-Systeme hatte die Flexibilität der Systemarchitektur höchste Priorität. Ein Indiz dafür ist die Trennung von Audio- und Steuerleitungen. Die Monitore sind mit analogen und digitalen Audio-Eingängen und die Subwoofer mit digitalen Audio-Ein- und Ausgängen ausgestattet.

Alle Systeme lassen sich auch ohne Steuerleitungen in Betrieb nehmen. Es stehen dann aber nur die von den analogen Genelec Systemen bekannten schaltbaren Filter zur akustischen Anpassung zur Verfügung. Diese Betriebsweise ist praktisch, wenn Monitore im mobilen Einsatz schnell in Betrieb genommen werden müssen.

Viele zusätzliche Anpassungs- und Steuermöglichkeiten ergeben sich, wenn Monitore, Subwoofer, Interface und Computer mit Steuerleitungen (CAT5) verbunden sind. Nach erfolgter Einmessung werden die Einstellungen in den Monitoren/Subwoofern oder zentral im steuernden Computer gespeichert. Falls ein häufiger Wechsel der Hörpositionen notwendig ist, können die für die jeweilige Position gespeicherten optimalen Einstellungen vom Computer aus gleichzeitig in alle beteiligten Monitore geladen werden.

Die AutoCal-Funktion ist eine der interessantesten Funktionen der GLM-Software. Nach der Messung mit einem gleitenden Sinussignal folgt die automatische Auswertung und die Erzeugung entsprechender Korrektureinstellungen.

Die GLM-Software steuert die angeschlossenen Monitore und Subwoofer der Serien 8200 und 7200. Alle Parameter werden angezeigt und können editiert werden. Die bedienungsfreundliche Oberfläche bietet auch die Funktionen einer Mischpult-Abhörsektion.

Die GLM.SE-Software steuert den Subwoofer SE7261A. Zusammen mit den Monitoren 8130A entsteht ein System mit allen wesentlichen Qualitäten der Serie 8200.

© 1997 - 2017, alle Rechte bei Audio Export · Home · Genelec Startseite · Δ Nach oben