Audio Export Logo

Radiomax IS - Sendeablaufsteuerung nach Maß

Die Sendeablaufsteuerung Radiomax IS bewährt sich seit Jahren in vielen Rundfunkhäusern. Das System überzeugt durch Flexibilität, Modularität und Individualität. Benutzerfreundliche Workflows, einfache Bedienung und übersichtliche Darstellung lassen den Nutzern des Systems alle Freiräume und runden das Gesamtkonzept ab.

Der modulare Aufbau ermöglicht die individuelle Gestaltung des Gesamtsystems und ist dadurch einfach erweiterbar. Die in der Basisausstattung enthaltene Verwaltung der Zugriffsrechte bietet weitere Möglichkeiten der benutzerspezifischen Konfiguration und gewährleistet damit durchgängig strukturierte Workflows.

Radiomax Manager - Verwaltung, Planung, Archivierung und Produktion.

Der Radiomax Manager enthält alle Sende- und Protokollrelevanten Daten für Musik und Beiträge aus der Redaktion. GEMA Daten, Video-Texte, Programmtexte, Moderationstexte und Pegelanpassungen sind neben Cue-, Fade- und Intro-Informationen Bestandteil der Datenbankstruktur. Verschiedene Programmtasks werten die Information aus und stellen sie an den Schnittstellen zur Verfügung.

Radiomax OnAir - Sendeablaufsteuerung

OnAir IS sichert einen reibungslosen Sendebetrieb. Den unterschiedlichen Anforderungen und Aufgaben entsprechend, werden multifunktionale Module und Plug-Ins in einer Applikation vereint. Die perfekte Synchronisation zwischen Produktion und Sendung ist somit gesichert. Grafische Oberflächen mit dreidimensionalen Darstellungen erleichtern die Arbeit im Sendestudio.

OnAir IS kennt keine Grenzen bezüglich der Audiofileformate. Lineares Broadcast Wave Format (BWF), MPEG oder das Mehrkanalformat RIFF64 sind dabei Standard.

Radiomax CartMax

Die in Radiomax IS integrierte Ausspielung und Verwaltung von Verpackungselementen kann durch die eigenständige Applikation CartMax rweitert werden. Mit ihr ist eine beliebige Anzahl von Ausspielschächten möglich. Die Oberfläche ist flexibel auf die gewünschten Anforderungen konfigurierbar.

Radiomax NewsMax

NewsMax IS ist die Schnittstelle zu allen auf SQL basierenden News Systemen. Die Schnittstelle importiert die notwendigen Informationen aus der Datenbank und wickelt die Nachrichtensendung mit NewsMax ab.

Motionbeat-Player

Der Motionbeat-Player spielt Jingles und Verpackungen taktsynchron ab und ändert die Audiodichte in einem Musikbett ganz einfach während der Wiedergabe. Hierfür müssen bestehende Jingles nicht neu geschnitten, sondern nur ein Taktraster, BPM-Angaben und Startpunkte als Metadaten generiert bzw. erfasst werden. Dies wird mit dem Beatsync-Editor schnell und kinderleicht durchgeführt.

Eine flexible Konfiguration der Bedienungsoberfläche ermöglicht zudem eine individuelle Anpassung an Kundenwünsche. Minimale Software und Hardware Anforderungen durch den Einsatz einer SQLite Datenbank und eines Soundsystems mit internen Mischerfunktionen sind weitere Highlights dieses Players.

Referenzen
  • SWR1, SWR3, SWR4, Das Ding - Baden Baden, Stuttgart, Mainz
  • SR1, SR2, SR3, Unser Ding - Saarbrücken
  • WDR 1LIVE - Köln
  • WDR 1LIVE diggi - Köln
  • WDR Funkhaus Europa - Köln
  • WDR 4 - Dortmund
  • Hitradio Antenne 1 - Stuttgart
  • ORF Hitradio Ö3, FM4, Ö1, ROI - Wien
  • ORF Landesstudios - Wien, St. Pölten, Innsbruck, Klagenfurt, Salzburg, Graz, Vorarlberg, Linz, Eisenstadt